Peniskäfige

Der klassische Keuschheitsgürtel ist sicherlich den meisten Menschen noch ein Begriff. Eine Abwandlung für den Mann stellt der Peniskäfig dar. Mit dem Peniskäfig hat die Frau das männliche Geschlecht voll und ganz unter Kontrolle. Sie alleine entscheidet, wann es zum Akt kommt und der Penis wieder befreit wird. Der Peniskäfig wird auf verschiedene Art und Weise in das Liebesspiel eingebaut, denn er eröffnet Paaren vollkommen neue Möglichkeiten. Bei Lovarie.de findest du viele unterschiedliche Peniskäfige, die du dir in Ruhe anschauen kannst.

18 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Geschichte dahinter

Im Mittelalter war es üblich, dass Frauen einen Keuschheitsgürtel trugen, um sicherzustellen, dass sie vor der Ehe keinen Sex hatten. Auch Masturbation war zu dieser Zeit verboten. Sobald die Ehemänner für eine Weile nicht zu Hause waren, legten sie ihrer Frau den Keuschheitsgürtel an, damit diese keinen Ehebruch begehen konnten. Der Keuschheitsgürtel war mit mehreren Schlössern gesichert, sodass die Frau ihn nicht einfach wieder ablegen konnte. Von diesen uralten Keuschheitsgürteln sind die heutigen Peniskäfige abgeleitet. Der Penis Käfig wird zunehmend in der BDSM-Welt eingesetzt. Er ist ein aufregendes Spielzeug, mit dem sich das Spiel von Macht und Impotenz noch mehr genießen lässt. 

Sex mit dem Peniskäfig

Es gibt verschiedene Zielgruppen, die sich für einen Peniskäfig entscheiden. Du kannst den Peniskäfig auch für unterschiedliche Zwecke tragen.

  • BDSM
    Im BDSM-Rollenspiel ist der Peniskäfig ein gerne genutztes Spielzeug. Hier geht es darum, Machtverhältnisse zu demonstrieren und Phantasien in die Realität umzusetzen. Männer, die eine unterwürfige Rolle bevorzugen, profitieren von dem Spiel mit dem Peniskäfig ganz besonders. Denn der dominante Part hat mit diesem Sexspielzeug die Lust des Mannes in der Hand. Diese Form der Unterwerfung bringt neuen Schwung in das Liebesleben und ermöglicht viele interessante Rollenspiele.
  • Cuckold
    Wer Freude an physischen und mentalen Schmerzen im Rahmen des Liebesspieles hat, der kann ebenfalls mit einem Peniskäfig neue Welten erleben. Unter „Cuckolding“ wird ein Lebensstil verstanden, bei dem die Frau mehrere sexuelle Beziehungen außerhalb der Ehe hat. Der Mann wiederum muss dabei zusehen und darf nicht aktiv werden. Hier kommt dann der Peniskäfig ins Spiel. Die Erniedrigung verschafft dem Unterwürfigen sexuelle Lust in vollkommen neuer Form.
  • Aufregende Vorspiele
    Du musst keine besondere Vorliebe haben, um den Penisring in dein Liebesspiel einzubauen. Er bietet sich hervorragend für aufregende Rollenspiele an. Deine Partnerin kann dich mit dem Penis Käfig so lange ärgern und necken, bis du es vor Lust nicht mehr aushältst. Die Begierde, die auf diese Weise entsteht, entflammt vollkommen neue erotische Eindrücke.

Diese Varianten gibt es 

Du willst den Sex mit Peniskäfig erleben und genießen? Dann stehen dir verschiedene Modelle zur Auswahl. Wenn du einen Peniskäfig tragen möchtest, musst du dich entscheiden, welche Variante dir am ehesten zusagt. Es beginnt bei einem simplen Peniskäfig aus Silikon und geht bis zum Peniskäfig mit Spikes. Ein echter Klassiker ist natürlich der Peniskäfig mit Schloss. Mit diesem Sexspielzeug gibst du die Kontrolle ab und deine Partnerin kann deine Lust vollkommen in die Hand nehmen. 

Braucht Mann einen Peniskäfig?

Brauchen nicht zwingend. Dennoch kann ein Peniskäfig die Liebe bereichern und außerdem richtig viel Spaß machen. Es ist durchaus lustvoll zu sehen, wie der Penis eingesperrt ist und nur dann aus seinem Käfig befreit wird, wenn SIE – oder eben derjenige, der den Schlüssel an sich genommen hat - es anordnet.

Daher sind Pensikäfige gerade bei BDSM-Spielen immer mehr im Kommen und werden oftmals sogar ein fester Bestandteil davon. Die Materialien sind ganz unterschiedlich und auch der Verschluss ist im Vergleich zu den Modellen von vor ein paar Jahren deutlich verbessert.

Das Material

Du findest bei uns Peniskäfige aus verschiedenen Materialien. Wenn es für BDSM-Spiele für wenige Stunden sein soll, dann ist Stahl vollkommen ausreichend. Ansonsten ist rostfreier Edelstahl immer eine gute Wahl, da dieses Material wirklich hochwertig ist und noch dazu edel aussieht. So ein Peniskäfig kann auch ohne Probleme über einen längeren Zeitraum getragen werden, wenn gewünscht. Allerdings sind Edelstahl Modelle auch deutlich teurer.

Ein Peniskäfig aus Kunststoff kann eine günstige Alternative sein und ist obendrein sehr angenehm zu tragen. Auch Silikon kommt immer mal wieder zu Einsatz, weil es sich gerade bei Lovetoys in mehrfacher Hinsicht längst bewährt hat.

Wenn du deinen Peniskäfig auch unterwegs tragen willst, kann Silikon das Material der Wahl sein.

Peniskäfig in Kombination mit Keuschheitsgürtel

Du findest bei uns auch gleich beides in einem: den Peniskäfig, der gleich mit einem passenden Keuschheitsgürtel versehen ist. Öffnen kann ihn nur deine Partnerin und auch nur dann, wenn du brav warst und alles befolgt hast, was sie dir auferlegt hat. Sie hat mit dem Schlüssel die volle Macht über dich und befreit dich dann, wann sie es für richtig befindet. Wer auch immer den Schlüssel hat - er hat die volle Kontrolle über das Sexualleben des Trägers und genau das macht die Sache so prickelnd.

Pensikäfig mit Noppen innen

Einige unsere Peniskäfige sind innen mit Noppen oder Stacheln versehen, so dass dein Penis, während er eingesperrt ist, stimuliert oder bestraft wird - je nachdem.

Keuschheitskäfig & Peniskäfig bei Lovarie.de bestellen

Aufregende Rollenspiele, Macht und Unterwerfung – mit einem Peniskäfig bringst du frischen Wind in dein Schlafzimmer. Es gibt den Keuschheitskäfig für das männliche Geschlechtsteil in den unterschiedlichsten Ausführungen. Sowohl was die Form als auch die Ausstattung und die Optik angeht. Du kannst dich ganz in Ruhe durch unseren Shop klicken und dich ein bisschen inspirieren lassen. Sollten dabei noch Fragen aufkommen, dann wende dich gerne an unsere Mitarbeiter und lass dich beraten.